Die Insel


Wangerooge ist die östlichste der Ostfriesischen Inseln und seit über 100 Jahren ein viel besuchtes Seebad.

Die autofreie Insel bietet gerade Allergikern zu jeder Jahreszeit eine gute Erholung.

Wie Sie auch anreisen wollen, in Harlesiel ist der Hafen für die Schiffe oder der kleine Flughafen für die Flugzeuge, die „Inselhopper“.

Hauptattraktion auf Wangerooge ist natürlich der weiße Sandstrand mit seinen vielen bunten Strandkörben und das nordsee-typischen Wetter. Alles zusammen garantiert Ihnen eine gute Erholung.



Daneben bietet Wangerooge ein attraktives Freizeitangebot mit Kurkonzerten, Tennis, Surfen, Beachvolleyball, Radtouren, Wandern, Reiten u.v.m.

Weitere Attraktionen sind das Meerwasserfreizeitbad mit 70-m-Riesenrutsche, der Leuchtturm mit Museum, das Nationalparkhaus und das neu eröffnete Kinderspielhaus.



Außerdem kann man täglich im reichhaltigen Programm der Kurverwaltung wählen und Auftritte der Volkstanzgruppe, der Theatergruppe und des Shanty-Chores genießen.

Mit dem Krabbenkutter können Sie einen Ausflug zu den Seehundbänken unternhemen.



Wangerooge ist autofrei! Das garantiert nicht nur Ruhe und gute Luft, sondern erlaubt den Kindern auch gefahrloses herumtollen.



Home